Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Leistungen A-Z

Leistungen A-Z
Alle Leistungen im Überblick: Von A, wie ambulante Behandlung, bis Z, wie Zahnersatz
  • A
    Akupunktur

    Akupunktur

    Für chronische Schmerzen der Lendenwirbelsäule sowie chronische Schmerzen in mindestens einem Kniegelenk durch Gonarthrose übernimmt die Bosch BKK die Kosten für Akupunkturbehandlungen.


    Ambulante Behandlung

    Ambulante Behandlung

    Als Mitglied der Bosch BKK wählen Sie unter den zugelassenen Ärzten und nicht-ärztlichen Psychotherapeuten einen Behandler Ihres Vertrauens aus.


     
    Ambulante Operationen

    Ambulante Operationen

    Der medizinische Fortschritt macht’s möglich: Zahlreiche Operationen, die vor wenigen Jahren noch mit einem längeren Klinikaufenthalt verbunden waren, können heute ambulant in einer Praxis oder im Krankenhaus durchgeführt werden.


    Antibabypille

    Antibabypille

    Die Bosch BKK übernimmt die Kosten der Antibabypille für Frauen unter 20.


     
    Arbeitsunfähigkeit

    Arbeitsunfähigkeit

    Wer krank ist, kann nicht zur Arbeit gehen und sollte je nach Befund besser das Bett hüten. Arbeitnehmer müssen dabei allerdings Folgendes beachten.


    Arzneimittel

    Arzneimittel

    Rabattverträge mit Pharmaherstellern helfen uns, die steigenden Arzneimittelkosten zu begrenzen. Erfahren Sie mehr dazu, wie Sie rabattierte Medikamente bekommen und wie wir die Qualität für Sie stets gewährleisten.


     
    Auslandsreise

    Auslandsreise

    Auch im Ausland brauchen Sie auf den Krankenversicherungsschutz nicht zu verzichten. Durch Sozialversicherungsabkommen mit den meistbesuchten Urlaubsländern ist Ihr Krankenversicherungsschutz auch im Urlaub gewährleistet.


     
  • B
    BabyCare

    BabyCare

    Die Schwangerschaft ist eine besonders sensible Lebensphase. Viele neue Erlebnisse und Eindrücke erwarten Sie. Damit Sie diese Zeit sorglos genießen können, sind die Vorsorgeuntersuchungen bei Ihrem Frauenarzt sehr wichtig. Die Kosten hierfür übernehmen wir selbstverständlich für Sie.


    befit per click

    befit per click

    Die Übungsvideos zum Mitmachen am Arbeitsplatz helfen Verspannungen vorzubeugen und Ihr Wohlbefinden zu steigern.


     
    Betriebliche Gesundheitsförderung

    Betriebliche Gesundheitsförderung

    Im Rahmen des vielseitigen Präventionsangebotes hat die betriebliche Gesundheitsförderung bei der Bosch BKK einen besonderen Stellenwert.


    BKK Aktivwoche

    BKK Aktivwoche

    Die BKK Aktivwoche ist ein 7-tägiger Gesundheitsurlaub, bei dem Sie lernen sich richtig zu entspannen, gesund zu bewegen und zu ernähren.


     
    Bonusprogramm G-win

    Bonusprogramm G-win

    Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen beim Arzt, Impfungen, sportliche Aktivitäten und gesundheitsbewusste Lebensführung zahlen sich in barer Münze aus – für Sie und Ihre Familie.


    Bonusprogramm Hausarzt

    Bonusprogramm Hausarzt

    Alle Teilnehmer am Hausarzt- oder Zweitmeinungsprogramm belohnt die Bosch BKK mit einem jährlichen Bonus von 40 Euro.


     
    Brillen und Kontaktlinsen

    Brillen und Kontaktlinsen

    Versicherte der Bosch BKK haben bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres Anspruch auf Brillen. Therapeutische Seehilfen bei Augenerkrankungen bzw. -verletzungen werden ebenfalls übernommen.


     
  • C
    Stethoskop

    Check-up ab 35 Jahre

    Alle zwei Jahre können Versicherte über 35 Jahre zum Check-up beim Arzt gehen. Diesen Termin sollte sich jeder fest in den Kalender eintragen: zur Früherkennung von Herz-, Kreislauf- und Nierenerkrankungen sowie der Zuckerkrankheit.


     
  • D
    Diabetes

    Diabetes Folgeerkrankungen vermeiden

    Diabetiker wissen, dass sie ihre Erkrankung bei einer guten Blutzuckereinstellung, Beachtung der Ernährungsvorgaben und regelmäßiger Medikamentengabe heute recht gut unter Kontrolle halten können.


    Digitale Angebote

    Digitale Angebote

    Online einkaufen oder Onlinebanking: Das ist für viele heute selbstverständlich. Warum nicht auch mit der eigenen Krankenkasse über das Internet kommunizieren oder direkt Leistungen beantragen? Wir bauen diesen Service für Sie aus.


     
    Disease Management Programme (DMP)

    Disease Management Programme (DMP)

    Disease Management Programme, kurz DMP, sind Behandlungsprogramme für bestimmte chronische Erkrankungen. Diese Programme orientieren sich an anerkannten medizinischen Leitlinien.


     
  • E
    die elektronische Gesundheitskarte (eGK)

    Die elektronische Gesundheitskarte (eGK)

    Das Projekt „Elektronische Gesundheitskarte“ beschäftigt das Gesundheitswesen seit Jahren. Die eGK hat die bisherige Krankenversichertenkarte ablöst.


    Elterngeld

    Elterngeld

    Alle Eltern können für Geburten seit 2007 einkommensabhängiges Elterngeld beantragen.


     
    Elternzeit

    Elternzeit

    Nach der Geburt eines Kindes steht beiden Elternteilen Elternzeit zu. Die Höchstdauer beträgt - gerechnet ab der Geburt des Kindes - für beide Teile drei Jahre.


    Ergänzende Leistungen zur Rehabilitation

    Ergänzende Leistungen zur Rehabilitation

    Die Bosch BKK übernimmt die Kosten für Sprach- und Beschäftigungstherapie, Belastungserprobung, Rehabilitationssport unter ärztlicher Aufsicht.


     
    ErnährungsCoach

    ErnährungsCoach

    Sie möchten Ihr Ernährungsverhalten analysieren und erfahren, wie Sie es positiv beeinflussen können? Der Online ErnährungsCoach begleitet Sie über 15 Wochen mit spannenden Newslettern auf Ihrem Weg zu einem gesunden Ernährungsalltag.


    Ernährungsberatung

    Ernährungsberatung

    Ihr Arzt rät zu einer persönlichen Ernährungsberatung? Wir bezuschussen bis zu fünf Beratungen pro Jahr.


     
    Europäische Versichertenkarte

    Europäische Versichertenkarte (EHIC)

    Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC = European Health Insurance Card) ersetzt bei einer Urlaubsreise den Auslandskrankenschein in Papierform.


     
  • F
    Facharztprogramm

    Facharztprogramm Baden-Württemberg

    Um Haus- und Fachärzte besser zu vernetzen, haben wir in Baden-Württemberg ein Facharztprogramm gestartet. Sie profitieren nicht nur durch eine optimale Versorgung, sondern auch von schnelleren Terminen.


    Fahrtkosten

    Fahrtkosten

    Die Bosch BKK übernimmt die Kosten für Fahrten einschließlich der Krankentransporte.


     
    Schreiendes Kleinkind

    Familientelefon

    Sie haben Fragen zum Familienleben? Und brauchen einen Expertenrat? Für Versicherte der Bosch BKK ist ein Expertenteam rund um die Uhr telefonisch erreichbar unter 0711 811 40020


    Familienversicherung

    Familienversicherung

    Als Mitglied der Bosch BKK können Sie Ihre Angehörigen kostenfrei mitversichern, wenn es sich um Ehegatten bzw. eingetragene Lebenspartner oder Kinder handelt.


     
    FamiliePlus

    FamiliePlus

    Mit dem neuen Online-Vorsorgemanager FamiliePlus erhalten Familien alle gesundheitsrelevanten Informationen aus einer Hand – immer zum richtigen Zeitpunkt.


    Funktionstraining

    Funktionstraining

    Verordnet Ihr behandelnder Arzt Funktionstraining, übernimmt die Bosch BKK die Kosten. Funktionstraining soll dazu beitragen, das Ziel einer Rehabilitation zu erreichen oder nachhaltig zu sichern.


     
     
  • G

    Geburtsvorbereitungskurs

    Um Paare und Familien zu unterstützen, übernimmt die Bosch BKK die Kosten für einen Geburtsvorbereitungskurs künftig nicht nur für die Schwangere, sondern auch für ihren Partner bzw. ihre Partnerin.


    Gesundheitskurse

    Gesundheitskurse

    Für alle Versicherten bietet die Bosch BKK die Möglichkeit, in ihrer Freizeit etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu tun. Wir unterstützen Sie!


     
    Grippeschutzimpfung

    Grippeschutzimpfung

    Einen grippalen Infekt steckt man schon mal weg, aber was ist mit der echten Grippe, der sogenannten Influenza?


     
  • H
    Hausarztprogramm

    Hausarztprogramm

    Ein zentrales Ziel der Bosch BKK ist es, die Versorgung unserer Versicherten immer wieder zu verbessern. Ein Instrument, mit dem wir dies verwirklichen möchten, sind Hausarztprogramme und spezielle Versorgungsmodelle wie die Patientenbegleitung für schwer kranke Menschen.


    Haushaltshilfe

    Haushaltshilfe

    Kann der Versicherte oder sein Ehegatte wegen Krankheit oder einer stationären Maßnahme den Haushalt nicht weiterführen, erstattet die Bosch BKK die Kosten für eine Haushaltshilfe.


     
    Hautkrebs-Screening

    Hautkrebs-Screening

    Zur Früherkennung von Hautkrebs übernimmt die Bosch BKK alle zwei Jahre den Hautcheck für Versicherte über 35 Jahre.


    Häusliche Krankenpflege

    Häusliche Krankenpflege

    Wir bezahlen die häusliche Krankenpflege, wenn nicht im Krankenhaus behandelt werden kann oder häusliche Krankenpflege einen Krankenhausaufenthalt vermeidet oder verkürzt.


     

    Hebammen-Rufbereitschaft

    Hebammen sind eine wichtige Stütze für Schwangere – besonders für Frauen, die sich eine Hausgeburt wünschen. Deshalb bietet die Bosch BKK eine 24 Stunden Rufbereitschaft der Hebamme an.


    Heilmittel

    Heilmittel

    Wenn Ihr Arzt Ihnen Heilmittel verordnet, übernimmt die Bosch BKK die Kosten im Rahmen der gesetzlichen Regelungen.


     

    Heilpraktiker

    Homöopathie, Aromatherapie, Kinesiologie, Bioenergetik – dies sind nur einige der vielfältigen Therapieansätze von Heilpraktikern. Manche Menschen wünschen sich ergänzend zur schulmedizinischen Behandlung eine Betreuung durch einen Heilpraktiker.

    Weitere Details zu Heilpraktiker-Leistungen


    Hilfsmittel

    Hilfsmittel

    Der Begriff Hilfsmittel umfasst eine enorme Vielfalt an Produkten: Bandagen, Rollatoren und Rollstühle, Prothesen ebenso wie Hörgeräte gehören dazu.


     
    Hospiz

    Hospiz

    Wenn schwer kranke Menschen nicht daheim von einem Familienmitglied oder im Krankenhaus versorgt werden können, besteht die Möglichkeit einer palliativmedizinischen Behandlung im Hospiz.


    Homöopathie

    Homöopathie

    Versicherte der Bosch BKK können einen zugelassenen Arzt der Homöopathie aufsuchen. Die Bosch BKK übernimmt die Anamnesekosten


     
     
  • I
    IGeL-Leistungen

    IGeL-Leistungen

    Welche Leistungen die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen dürfen, ist im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) festgelegt. Bieten Ärzte ihren Patienten Behandlungen an, die nicht in diesem Leistungskatalog enthalten sind, spricht man von „Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL)“.


    Impfungen

    Impfungen

    Besser Impfen als Heilen: Die Bosch BKK übernimmt alle empfohlenen Schutzimpfungen (z. B. Tetanus, Diphtherie und Kinderlähmung) in voller Höhe.


     
    Integrierte Versorgung

    Integrierte Versorgung

    Durch eine engere Verzahnung der ambulanten und stationären Betreuung kann die Versorgung von Patienten verbessert werden - darüber sind sich die Akteure im Gesundheitswesen einig. Ein Weg, um diesem Ziel näher zu kommen, ist die so genannte Integrierte Versorgung (IGV).


     
  • J
    J-Untersuchungen

    J-Untersuchungen

    Mit 12 bis 17 Jahren hat Ihr Kind bei der Bosch BKK Anspruch auf die Jugendgesundheitsuntersuchungen – J1 und J2.


     
  • K
    Kieferorthopädische Untersuchung

    Kieferorthopädische Untersuchung

    Bei Kiefer- oder Zahnfehlstellungen, die das Kauen, Beißen, Sprechen oder Atmen beeinträchtigen, übernimmt die Bosch BKK für Versicherte, die zu Behandlungsbeginn das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, zunächst 80 % der vertraglich vereinbarten Kosten.


    Kleiner Junge mit Lupe beim Betrachten eines Gemüsetellers

    Kindergesundheit-Online

    Fröhliche, gesunde und aktive Kinder – was braucht es dafür? Welchen Beitrag können Sie als Eltern leisten? Wie macht gesundes Leben in der Familie allen Spaß? Wir liefern die Antworten – praxistauglich und fundiert.


     
    Kinderkrankengeld

    Kinderkrankengeld

    Muss ein Versicherter zur Beaufsichtigung, Betreuung oder Pflege eines erkrankten Kindes, das noch keine 12 Jahre alt ist, der Arbeit fernbleiben, zahlt die Bosch BKK Krankengeld sofern keine andere im Haushalt lebende Person dies übernehmen kann.


    Klinikfinder

    Klinikfinder

    Sie suchen ein geeignetes Krankenhaus in Ihrer Nähe? Bei der Suche kann Sie der BKK Klinik-Finder unterstützen.


     
    Kostenerstattung

    Kostenerstattung

    In der gesetzlichen Krankenversicherung werden Leistungen nach dem Sach- und Dienstleistungsprinzip erbracht. Versicherte können statt der Sachleistungen auch die Kostenerstattung wählen


    Krankenhausbehandlung

    Krankenhausbehandlung

    Die Kosten für die Behandlung in einem Krankenhaus oder in einer Spezialklinik (ärztliche Behandlung, Operation, Arzneimittel, Unterkunft und Verpflegung) übernehmen wir in Höhe der vereinbarten Krankenhausentgelte, solange dies medizinisch notwendig ist.


     
    Krankengeld

    Krankengeld

    Bei längerer Krankheit endet die Lohn- und Gehaltszahlung in der Regel nach sechs Wochen. Die Bosch BKK zahlt Ihnen dann Krankengeld ohne zeitliche Begrenzung für dieselbe Krankheit.


    Krebsfrüherkennung

    Krebsfrüherkennung

    Frauen vom 20. Lebensjahr und Männer ab dem 45. Lebensjahr können einmal jährlich eine Krebsfrüherkennungsuntersuchung durchführen lassen.


     

    Künstliche Befruchtung

    Ein unerfüllter Kinderwunsch kann Männer und Frauen gleichermaßen psychisch stark belasten. Die Bosch BKK unterstützt Sie auf dem Weg zu Wunschkind mit einer Kostenerstattung von 50% für die ersten drei Versuche.

    Weitere Details zu künstlicher Befruchtung


    Kurfinder

    Kurfinder

    Mütter/Väter und Kinder sind in der heutigen Gesellschaft stark gefordert und belastet. Stress, Erschöpfungszustände und chronische Erkrankungen erfordern zunehmend eine spezifische medizinische Hilfe. Unsere ausgewählten Kurhäuser tragen dieser Problematik Rechnung.


     
    Kuren

    Kuren

    Bei der Bosch BKK unterstützen wir Sie, wenn es darum geht nach einer Erkrankung wieder auf die Beine zu kommen oder eine Erkrankung durch Maßnahmen der ambulanten oder stationären Vorsorge zu verhindern.


     
  • M
    MammaCare

    MammaCare

    MammaCare ist eine wissenschaftlich geprüfte Methode, um Veränderungen des Brustgewebes bei Frauen frühzeitig zu erkennen.


    Mehrleistungen

    Mehrleistungen

    Wer mitten im Leben steht, braucht die richtige Krankenversicherung an seiner Seite. Eine, die zu seinen Ansprüchen passt. Aber „Kasse ist nicht gleich Kasse!“ Erfahren Sie mehr zu den Leistungen, die die Bosch BKK, über den gesetzlichen Rahmen hinaus, für Sie übernimmt.


     
    Mutter/Vater-Kind-Kur

    Mutter/Vater-Kind-Kur

    Die Belastungen bei der Erziehung von Kindern kann manchmal so groß sein, dass Mütter oder Väter krank werden bzw. zunehmend Schwierigkeiten haben, ihre Kinder zu erziehen und zu versorgen.


    Mutterschaftsgeld

    Mutterschaftsgeld

    Frauen, die in einem Arbeitsverhältnis stehen, erhalten ein Mutterschaftsgeld bis zu 13,- EUR je Tag. Den Unterschiedsbetrag zum Nettogehalt zahlt der Arbeitgeber.


     
     
  • N
    Naturheilverfahren

    Naturheilverfahren

    Versicherte der Bosch BKK können einen zugelassenen Arzt der Homöopathie aufsuchen. Die Bosch BKK übernimmt die Anamnesekosten.


     
  • O
    Online-Angebote

    Online-Angebote

    Online einkaufen oder Onlinebanking: Das ist für viele heute selbstverständlich. Warum nicht auch mit der eigenen Krankenkasse über das Internet kommunizieren oder direkt Leistungen beantragen? Wir bauen diesen Service für Sie aus.


    Online-ErnährungsCoach

    Online-ErnährungsCoach

    Sie möchten Ihr Ernährungsverhalten analysieren und erfahren, wie Sie es positiv beeinflussen können? Der Online ErnährungsCoach begleitet Sie über 15 Wochen mit spannenden Newslettern auf Ihrem Weg zu einem gesunden Ernährungsalltag.


     
    Online-Gesundheitskurse

    Online-Gesundheitskurse

    Sie sind beruflich oder in der Familie stark eingebunden und können daher fixe Termine schlecht in Ihrem Kalender unterbringen? Trotzdem können Sie auf Ihre Gesundheit achten und weiterhin aktiv bleiben. Machen Sie einen Online-Gesundheitskurs.

    Weitere Details zu den Online-Gesundheitskursen


    Online-Klinikfinder

    Online-Klinikfinder

    Sie suchen ein geeignetes Krankenhaus in Ihrer Nähe? Bei der Suche kann Sie der BKK Klinik-Finder unterstützen.


     
    Online-Kurfinder

    Online-Kurfinder

    Mütter/Väter und Kinder sind in der heutigen Gesellschaft stark gefordert und belastet. Stress, Erschöpfungszustände und chronische Erkrankungen erfordern zunehmend eine spezifische medizinische Hilfe. Unsere ausgewählten Kurhäuser tragen dieser Problematik Rechnung.


    Online-Pflegefinder

    Online-Pflegefinder

    Sie haben bereits einen Anbieter für die von Ihnen benötigten pflegebezogenen Dienstleistungen ausgewählt? Wenn nicht, sind wir Ihnen dabei gerne behilflich. Der BKK PflegeFinder bietet Ihnen dabei Unterstützung.


     
    Online-Pflegekurs

    Online-Pflegekurs

    Sie pflegen einen Angehörigen? Damit haben Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit übernommen, bei der wir Sie unterstützen möchten. Wir bieten Ihnen deshalb die Online-Pflegekurse für zu Hause.


    Osteopathie

    Im Rahmen des Programms für unspezifische Rückenschmerzen übernimmt die Bosch BKK die Kosten für bis zu sechs Sitzungen manuelle Medizin/Osteopathie.

    Weitere Details zu Osteopathie


     
     
  • P
    Palliativversorgung

    Palliativversorgung

    Wenn ein Mensch unheilbar krank wird, ist das für die betroffene Person und für deren Angehörige eine besonders schwere Lebensphase. Im Rahmen unserer spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) unterstützen wir Sie dabei.


    Patientenbegleiter

    Patientenbegleiter

    Mit unserem neuen Angebot der Patientenbegleitung bieten wir Ihnen persönliche Unterstützung durch unsere speziell geschulten Mitarbeiter.


     
    Pflege zu Hause

    Pflege zu Hause

    Die Pflegeversicherung sieht für die Pflege im häuslichen Bereich verschiedene Leistungsangebote vor. Das Pflegegeld erhalten Sie, wenn der Pflegebedürftige ohne professionelle Unterstützung versorgt wird.


    Pflegeberatung

    Pflegeberatung

    Die Bosch BKK Pflegeversicherung bietet Ihnen eine kostenlose Pflegeberatung an, die von besonders dafür geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt wird.


     
    Pflegefinder

    BKK PflegeFinder

    Sie haben bereits einen Anbieter für die von Ihnen benötigten pflegebezogenen Dienstleistungen ausgewählt? Wenn nicht, sind wir Ihnen dabei gerne behilflich. Der BKK PflegeFinder bietet Ihnen dabei Unterstützung.


    Pflegehilfsmittel

    Pflegehilfsmittel

    Für die zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmittel (Desinfektionsmittel, Unterlagen) zahlt die Pflegeversicherung bis zu 40 EUR pro Kalendermonat. Die Kosten für technische Hilfsmittel (z. B. Pflegebetten) werden ebenfalls übernommen.


     
    Online-Pflegekurs

    Pflegekurs

    Sie pflegen einen Angehörigen? Damit haben Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit übernommen, bei der wir Sie unterstützen möchten. Wir bieten Ihnen deshalb die Online-Pflegekurse für zu Hause.


    Pflegeleistungen

    Pflegeleistungen

    Zum 01.01.2015 wurden die finanziellen Leistungen der Pflegeversicherung erneut angehoben.


     
    Pflegende Angehörige

    Pflegende Angehörige

    Die Übernahme der Pflege von Angehörigen ist eine Tätigkeit, die großen Respekt verdient. Dabei wollte es der Gesetzgeber allerdings nicht belassen. Deshalb wurde mit der Einführung der Pflegeversicherung zugleich die soziale Absicherung der Pflegepersonen verbessert.


    Pflegestufen

    Pflegestufen

    Die Gutachter des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) können anhand der jeweils festgelegten Kriterien die folgenden Pflegestufen vergeben


     
    Pflege im Heim (stationär)

    Pflege im Heim

    Es ist aus den unterschiedlichsten Gründen nicht immer möglich, Pflegebedürftige zu Hause zu betreuen. Für Versicherte, die auf die ständige Betreuung in Pflegeheimen angewiesen sind, werden deshalb die Pflegekosten übernommen.


    Pflegeversicherung

    Pflegeversicherung

    Wer pflegebedürftig wird – als Folge einer Erkrankung oder einer Behinderung – benötigt oftmals vielfältige Unterstützung. Die Bosch BKK hilft im Rahmen der Pflegeversicherung allen Versicherten und den pflegenden Angehörigen.


     
    Pflegezeit

    Pflegezeit

    Um Pflege und Beruf besser miteinander zu vereinbaren, können sich Arbeitnehmer freistellen lassen oder ihre Arbeitszeit reduzieren.


    Pflege teilstationär

    Pflege teilstationär

    Kann die häusliche Pflege nicht in ausreichendem Umfang sichergestellt werden? Dann bezahlt die Pflegeversicherung eine teilstationäre Pflege in Einrichtungen der Tages- oder Nachtpflege


     
    Süßes Baby

    planBaby

    Das Programm planBaby unterstützt Sie bei der Planung einer gesunden Schwangerschaft.


    Präventions-Gesundheitskurse

    Präventionskurse

    Das können Gesundheitskurse aus den Themenfeldern Bewegung, Ernährung, Entspannung und Suchtmittelkonsum sein, z. B. Yoga, Walking, Rückentraining oder ein Kurs zur ausgewogenen Ernährung.


     
    Psychotherapie

    Psychotherapie

    Die Psychotherapie ist eine psychosomatisches Behandlungsverfahren, welches psychische, psychosomatische oder Verhaltensstörungen langfristig korrigieren kann.


     
  • R
    Rabattverträge

    Rabattverträge

    Die Bosch BKK hat verschiedene Rabattverträge mit Pharmaunternehmen abgeschlossen. Seit 2008 kooperiert sie mit fünf namhaften Herstellern.


    Rehabilitation

    Rehabilitation

    Auch wenn zur vollständigen Wiederherstellung der Gesundheit Rehabilitationsmaßnahmen erforderlich sind, können Sie sich auf uns verlassen.


     
    Rehasport/Funktionstraining

    Rehasport/Funktionstraining

    Mit Rehasport kann sowohl körperlichen als auch psychischen Folgen einer Behinderung bzw. einer drohenden Behinderung entgegengewirkt werden.


    Rooming in

    Wenn Kinder ins Krankenhaus müssen, ist es ein wichtiger Trost, wenn ein Elternteil bei ihnen in der Klinik übernachten kann. Die Bosch BKK erstattet die Unterbringungskosten über den gesetzlichen Rahmen hinaus sogar bei Kindern bis unter 8 Jahre.


     
    Rückenschmerzen

    Rückenschmerzen

    Schnelle Hilfe bei unspezifischem Rückenschmerz erhalten Sie bei unserem Programm.


    Rücken Fit Challenge

    Rücken Fit Challenge - Onlinekurs

    Mit dem hocheffektiven Onlinetraining in 6 Wochen zu einem nachhaltig gesunden Rücken mithilfe Ihres individuellen Trainingsplans basierend auf den Ergebnissen Ihres Selbsttests.


     
     
  • S
    Schwangerschaft

    Schwangerschaft

    Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensmonate Ihres Kindes sind wichtige und aufregende Erlebnisse - sowohl in Ihrem Leben als auch für Ihre ganze Familie.


    Schwangerschaftsabbruch

    Schwangerschaftsabbruch

    Schwangerschaftsabbrüche sind in Deutschland grundsätzlich rechtswidrig und strafbar. Ausgenommen davon sind Abbrüche aus medizinischen oder kriminologischen Gründen.


     
    Sehhilfen

    Sehhilfen

    Versicherte der Bosch BKK haben bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres Anspruch auf Brillen.


    Selbsthilfegruppe

    Selbsthilfegruppe

    Die Förderung und Stärkung der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe als wirksame und notwendige Ergänzung des professionellen Gesundheitswesens ist der Bosch BKK traditionell ein wichtiges Anliegen.


     
    Soziotherapie

    Soziotherapie

    Versicherte, die wegen einer schweren psychischen Erkrankung nicht in der Lage sind, ärztliche oder ärztlich verordnete Leistungen selbständig in Anspruch zu nehmen, haben Anspruch auf Soziotherapie.


     
  • U
    U-Untersuchungen

    U-Untersuchungen

    Um zu überprüfen, ob Ihr Kind gesund ist und sich richtig entwickelt, gibt es regelmäßige Untersuchungen. Gewicht und Körpergröße werden dabei jedes Mal überprüft.


     
  • V
    Stethoskop

    Vorsorge-Check-Up ab 35

    Alle zwei Jahre können Versicherte über 35 Jahre zum Check-Up beim Arzt gehen. Diesen Termin sollte sich jeder fest in den Kalender eintragen: zur Früherkennung von Herz-, Kreislauf- und Nierenerkrankungen sowie der Zuckerkrankheit.


    Vorsorgeuntersuchung

    Vorsorgeuntersuchung Erwachsene

    Als Service erinnern wir diejenigen, die die entsprechende Altersgrenze erreicht haben, per Brief an die kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen.


     
    Vorsorgeuntersichung Kinder

    Vorsorgeuntersuchung Kinder

    Die Bosch BKK zahlt alle für Ihr Kind notwendigen Vorsorgeuntersuchungen von der U1-U11. Als zusätzlichen Service erinnern wir Sie automatisch an die Vorsorgeuntersuchungen U7-U9. Als „Belohnung“ winkt jedem Kind nach dem Arztbesuch eine kleine Überraschung.


    J-Untersuchung

    Vorsorgeuntersuchung Jugendliche

    Mit 12 bis 18 Jahren hat Ihr versichertes Kind Anspruch auf die Jugendgesundheitsuntersuchungen – J1 und J2.

     
     
  • W
    Wahltarif

    Wahltarif "Option S"

    Das Prinzip des Selbstbehalts ist seit langem aus der Kfz-Versicherung bekannt: Für die Bereitschaft, im Schadenfall einen gewissen Eigenanteil der Reparaturkosten zu tragen, erhält der Versicherte eine Sonderprämie, wenn keine oder nur wenige Kosten verursacht werden.


     
  • Z
    Zahnersatz

    Zahnersatz

    Die Bosch BKK beteiligt sich an den Kosten für Kronen, Brücken und Teil- oder Totalprothesen mit den gesetzlichen Festzuschüssen.


    Zusätzliche Behandlung

    Zusätzliche Behandlung

    Bei einer „eingeschränkten Alltagskompetenz“ (z. B. durch eine Demenzerkrankung oder eine geistige Behinderung) besteht meistens ein deutlich erhöhter Pflege- bzw. Betreuungsbedarf.


     
    Zusatzversicherung

    Zusatzversicherung

    Sie wollen Ihren persönlichen Krankenversicherungsschutz gezielt erweitern, ohne auf die Vorteile einer Mitgliedschaft bei der Bosch BKK verzichten zu müssen?


    Zuzahlungsbefreiung

    Zuzahlungsbefreiung

    Wir befreien Sie von Zuzahlungen, wenn diese zwei Prozent Ihres jährlichen Bruttoeinkommens übersteigen.


     
    Zweitmeinungsprogramm

    Zweitmeinungsprogramm

    Unser Zweitmeinungsprogramm richtet sich an Patienten mit unklarem Krankheitsbild. Dieses kann bei einer erweiterten Diagnostik durch den Spezialisten abgeklärt werden. Die Patienten erhalten einen Termin innerhalb von zwei Wochen.