Zum Hauptinhalt springen
Bosch BKK

Hausarztprogramm

Informationen und Details zu den Leistungen der Bosch BKK zum Hausarztprogramm Niedersachsen

Niedersachsen

Gemeinsam mit Ärztenetzen und Kliniken in verschiedenen Regionen haben wir neue Versorgungsmodelle für Dich entwickelt. Bei unserem Hausarztprogramm in Niedersachsen entlasten wir Deinen Arzt, indem wir ihm administrative Arbeiten abnehmen und einen erhöhten Betreuungsaufwand zusätzlich vergüten. So schaffen wir "Zeit für Gesundheit". Die Abstimmung zwischen allen an der Behandlung Beteiligten wird optimiert.

Außerdem erhältst Du zusätzliche Services:

  • Zuzahlungsbefreiung bei stationären Aufenthalten, die von uns bezahlt werden
  • Deine Haus- und Fachärzte können sich länger und besser um Dich kümmern. Du profitierst von der engeren Zusammenarbeit aller an der Behandlung Beteiligten. So wirst Du optimal versorgt.
  • Bei stationären Aufenthalten ist eine reibungslose Überleitung aus dem Krankenhaus gesichert.
  • Im Fall einer schweren Erkrankung oder einer Pflegebedürftigkeit wirst Du intensiv betreut.
  • Wir gehen davon aus, dass wir durch die Zusammenarbeit mit Deinem Arzt Versorgungsqualität erhöhen und dadurch Geld sparen können, das an anderer Stelle sinnvoller ein gesetzt werden kann.
  • ab dem 35. Lebensjahr: jährlicher GesundheitsCheckUp und Hautkrebsscreening beim Hausarzt
  • Förderung von innovativen Ärzten: Bspw. Videosprechstunde, digitales Impfmanagement, online Terminbuchung - frag Deinen Hausarzt was er anbietet

Weitere Informationen

Beim Übergang von der stationären in die ambulante Betreuung sorgen wir gemeinsam mit Fachkräften des Krankenhauses und den behandelnden Ärzten für einen geregelten, reibungslosen Ablauf.

  • Bei Erkrankungen wie beispielsweise Schlaganfall, Krebs- oder Herzerkrankungen sowie Pflegebedürftigkeit bieten wir in Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten in allen Phasen der Behandlung eine ergänzende Betreuung durch unsere „Patientenbegleiter“ an.
  • In Abstimmung mit den behandelnden Ärzten koordinieren wir Hilfen, die ggf. Einweisungen ins Krankenhaus oder Pflegeheim vermeiden können.
  • Dein Hausarzt koordiniert Deine gesamte medizinische Versorgung und steuert alle Behandlungsschritte. Dabei stimmt er sich eng mit Deinen Fachärzten ab. Sie erklären sich bereit, grundsätzlich zuerst Deinen Hausarzt aufzusuchen; bei Bedarf überweist er Dich an einen Facharzt.

Wer kann teilnehmen?
Alle Versicherten der Bosch BKK über 18 Jahre in unseren Versorgungsvertragsregionen können sich bei ihrem Leitarzt für das Versorgungsmodell einschreiben. Deine Teilnahme ist freiwillig und gilt zunächst für ein Jahr. Danach kannst Du mit einer Frist von einem Monat zum Ende eines jeden Quartals schriftlich gegenüber der Bosch BKK kündigen. In begründeten Einzelfällen können wir Dich auch einseitig von der Teilnahme entbinden. Spreche einfach mit Deinem persönlichen Ansprechpartner der Bosch BKK.

Du hast Interesse an einer Teilnahme?
Dann spreche mit Ihrem Arzt. Sollte er noch nicht bei unseren Versorgungsmodellen mitmachen, nehmen wir gerne Kontakt zu ihm auf, um ihm die Versorgungsmodelle und die Vorteile für ihn und seine Patienten zu erklären.

Bosch BKK Hildesheim
Dingworthstr. 25-27
31137 Hildesheim
Tel.: 05121 1685-0
Fax: 05121 1685-29
E-Mail senden
Zur Geschäftsstelle

Hausarzt-Suche
Mit der Suchfunktion der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen kannst Du Dir anzeigen lassen, welche Ärzte bereits beim Hausarztprogramm mitmachen. Bitte wähle in der Suchfunktion > Besonderheiten > Bosch BKK-intensivierte hausärztliche Betreuung aus. Du kannst zusätzlich nach Name, Straße, Postleitzahl oder Ort suchen lassen.

Dein Kontakt zur Bosch BKK

Wir freuen uns auf Deine Anfrage.

Telefon

Schreib uns eine E-Mail

Schreib uns eine E-Mail