Stationäre Leistungen

Leistungen sationär
Ergänzende Informationen und Links
PflegeFinder

Weitere Informationen

Mit dem „BKK PflegeFinder“ können Sie sich über die Pflegeanbieter an Ihrem Ort oder in einem bestimmten Postleitzahlengebiet informieren.

Download

Wie Sie das richtige Seniorenheim finden

Detailinformationen zum Thema

Vollstationäre Pflege

Pflegebedürftige haben Anspruch auf Pflege in vollstationären Einrichtungen, wenn häusliche Pflege oder teilstationäre Pflege nicht möglich ist.

Für die Pflege in einer vollstationären Einrichtung bezuschusst die Pflegekasse für Pflegebedürftige in den Pflegegraden 2 bis 5 die pflegebedingten Aufwendungen im Rahmen von pauschalen Leistungsbeträgen. Dazu zählen auch die Aufwendungen für die Betreuung und die Aufwendungen für die Leistungen der medizinischen Behandlungspflege.

Die Leistungspauschalen betragen je Kalendermonat:

  • 770 EUR im Pflegegrad 2
  • 1.262 EUR im Pflegegrad 3
  • 1.775 EUR im Pflegegrad 4
  • 2.005 EUR im Pflegegrad 5

Wählen Pflegebedürftige mit dem Pflegegrad 1 die vollstationäre Pflege, erhalten Sie einen Zuschuss in Höhe von 125 EUR monatlich.

Die Pflegekasse der Bosch BKK bezuschusst mit ihren Leistungen zweckgebunden die Kosten der Pflege in einer stationären Pflegeeinrichtung. Die daneben anfallenden Eigenanteile für die Pflege sind innerhalb einer Einrichtung in allen Pflegegraden gleich hoch. Die Eigenbelastung steigt also nicht mehr an, wenn sich der Pflegebedarf erhöht.

Kosten für die Unterkunft oder Verpflegung können von den Pflegekassen nicht übernommen werden.

Bei der Suche nach einer geeigneten Einrichtung unterstützen wir Sie gerne.