Osteopathie

Detailinformationen zum Thema

In verschiedenen Regionen können Sie sich im Rahmen des Programms für unspezifische Rückenschmerzen bis zu sechs Sitzungen manuelle Medizin/Osteopathie verordnen lassen. Voraussetzung ist, dass der Orthopäde, der die osteopathische Behandlung durchführt, entsprechend qualifiziert ist und am Bosch BKK-Programm für unspezifische Rückenschmerzen teilnimmt.

Kosten für osteopathische Behandlungen außerhalb des Programms können wir leider nicht erstatten. Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrem Orthopäden, ob er am entsprechenden Programm teilnimmt.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Informationsseiten zum speziellen Programm bei Rückenschmerzen.