Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Hebammen-Rufbereitschaft

Hebammen-Rufbereitschaft
Detailinformationen zum Thema

24-Stunden Rufbereitschaft der Hebamme

Hebammen sind eine wichtige Stütze für Schwangere – deshalb bezuschusst die Bosch BKK die Rufbereitschaft Ihrer Hebamme.

Sie möchten von einer ausgewählten Hebamme betreut werden? Dann können Sie mit Ihrer Hebamme eine 24-Stunden Rufbereitschaft vereinbaren.

Die Rechnung für die Rufbereitschaft können Sie später bei uns per Post oder über unser Online-Kundenportal einreichen und wir erstatten Ihnen die Kosten, bis maximal 250 Euro pro Schwangerschaft. Voraussetzung ist, dass die Hebamme als Leistungserbringer zugelassen ist.

Weitere Informationen

Zur Schwangerschaft und weitere Leistungen für Schwangere finden Sie hier.