Happy Mama Budget

Süßes Baby
Detailinformationen zum Thema

Schwanger sein und ein Kind auf die Welt bringen: Das ist eine ganz besondere Erfahrung. Frauen erleben diese Zeit auf sehr unterschiedliche Weise. Mit unserem neuen „Happy Mama Budget“ können unsere Versicherten jetzt selbst entscheiden, welche Extra-Leistungen sie in der Schwangerschaft in Anspruch nehmen möchten. Über Ihr individuelles Budget können sie frei verfügen, wir erstatten die Kosten bis zum Maximalbetrag von 200 Euro.

Wie funktioniert das Happy Mama Budget?
Als schwangere Versicherte suchen Sie sich einfach ein oder mehrere Angebote aus, die Sie interessieren. Die Schwangerschaft weisen Sie uns beispielsweise mit Kopie des Mutterpasses oder der Geburtsurkunde nach. Besprechen Sie mit Ihrem Kundenberater, ob wir diese Leistungen über das Budget finanzieren können. Wenn Sie Ihre Untersuchung oder Ihren Kurs gemacht haben, reichen Sie einfach die bezahlte Rechnung bei uns ein. Wir übernehmen die vollen Rechnungsbeträge bis zum Maximalbetrag.

Was kann ich mit dem Happy Mama Budget während meiner Schwangerschaft finanzieren?

  • Ultraschalluntersuchungen
  • B-Streptokokken-Test
  • Feststellung der Antikörper auf Ringelröteln
  • Feststellung der Antikörper auf Windpocken
  • Toxoplasmose-Test
  • Zytomegalie-Test
  • Indiv. Vorgespräch/Basisdatenerhebung bei Hebammenwechsel
  • Bewegungs- und Entspannungskurse für Schwangere bei Hebammen
  • ärztlich verordnete, nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel mit den Wirkstoffen Eisen, Magnesium, Jodid oder Folsäure als Mono- oder Kombinationspräparate
  • einmalige professionelle Zahnreinigung während der Schwangerschaft

Weitere Informationen

zu unseren Familienleistungen finden Sie