Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Versicherte und Partner berichten

  • Wolkenhimmel
    Hoffnungsvoll nach Gespräch

    "Zuvor fühlte ich mich alleingelassen, jetzt bin ich wieder zuversichtlich."

  • Tafel mit Begriffen gesunder Ernährung
    Ziel Gewichtsreduktion erreicht

    "Der Patientenbegleiter hat mir geholfen, mein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren."

  • Hinweisschilder mit Aufschrift
    Ausweg aus Belastungssituation

    "Heute bin ich wieder engagiert im Beruf."

  • Junge Ärztin
    Persönliche Unterstützung

    "Persönlicher Besuch hat besonders geholfen."

  • Handschlag
    Gemeinsam mit Partnern

    "Patientenbegleiter konnte die Situation vor Ort gut einschätzen."

Detailinformationen zum Thema

Was genau macht ein Patientenbegleiter? Und wie kann er helfen? Am besten versteht man das, wenn Menschen berichten, die die Patientenbegleitung schon einmal erlebt haben. Das können Bosch BKK-Versicherte sein, die von einem Patientenbegleiter betreut wurden. Oder auch Mitarbeiter von Sozialdiensten oder anderen Institutionen, die bei der Betreuung von Patienten mit ihnen zusammengearbeitet haben.

Einige dieser Versicherten und Partner erzählen hier von ihren Erfahrungen und berichten, wie sie die Unterstützung des Patientenbegleiters erlebt haben.