Aktuelle Informationen zur Kundenberatung
aufgrund des Corona-Virus

Corona-Hinweis Januar 2021
Detailinformationen zum Thema

Liebe Versicherte,

die außergewöhnliche Situation zum Corona-Virus erfordert von uns allen abermals ein Umdenken in der Gestaltung unseres Alltags. Als Teil des Gesundheitssystems werden wir uns weiter für Ihre Gesundheit einsetzen und Sie sowie Ärzte, Krankenhäuser und andere Helfer tatkräftig unterstützen.

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns können wir leider weiterhin keine persönliche Beratung in unseren Geschäftsstellen anbieten. Dies dient der Gesundheit von Ihnen als unseren Kunden wie auch der Gesundheit und Einsatzfähigkeit unserer Mitarbeiter.

Nützliche Bosch BKK Links

 

Über unser Online-Kundenportal können Sie viele Anliegen rund um die Uhr und ohne persönliche Rücksprache mit Ihrem Kundenberater erledigen. Zum Beispiel können Sie Anträge einreichen, deren Bearbeitungsstand einsehen oder Ihre Krankmeldung bei uns einreichen. Nutzen Sie bitte diese Möglichkeit, wenn Sie sich bereits für das Onlineportal registriert haben. Falls Sie noch nicht registriert sind, empfehlen wir Ihnen dies zeitnah, da die Registrierung ein paar Tage in Anspruch nimmt.

Sie erreichen uns außerdem telefonisch und per E-Mail. Die Ansprechpartner finden sie unter www.Bosch-BKK.de/Kontakt .

Auf unserer Homepage www.Bosch-BKK.de finden Sie immer alle aktuellen Informationen.

Wir kümmern uns weiterhin bestmöglich um Ihre Anliegen und bearbeiten medizinisch dringende Versorgungen und existenzsichernde Maßnahmen wie Geldleistungen mit Priorität. Falls manches etwas länger dauert, als Sie es von uns gewohnt sind, bitten wir Sie um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

Gertrud Prinzing, Vorständin

und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bosch BKK