Aktuelle Informationen zur Kundenberatung aufgrund des Coronavirus

Detailinformationen zum Thema

Liebe Versicherte,

die außergewöhnliche Situation zum Coronavirus verlangt von uns allen ein Umdenken. Aufgrund der Forderung, soziale Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren, können wir derzeit keine persönliche Beratung in unseren Geschäftsstellen anbieten. Dies dient dem Schutz vor Ansteckung unserer Kunden wie auch der Gesundheit und Einsatzfähigkeit unserer Mitarbeiter.

 

So können Sie uns weiterhin erreichen:

  • Online-Kundenportal: Über das Portal können Sie viele Anliegen rund um die Uhr und ohne persönliche Rücksprache mit Ihrem Kundenberater erledigen: z. B. Anträge einreichen, den Bearbeitungsstand einsehen oder Ihre Krankmeldung bei uns einreichen.
  • Telefonisch oder per E-Mail: Ihre Ansprechpartner finden Sie auf unserer Homepage:
    www.Bosch-BKK.de/Kontakt
  • Postalisch: Werfen Sie uns Ihre Unterlagen in den Briefkasten vor den Geschäftsstellen. Oder schicken diese per Post.

Wir kümmern uns weiterhin bestmöglich um Ihre Anliegen. Falls manches etwas länger dauern sollte als Sie von uns gewohnt sind, bitten wir Sie um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

Aktuelle Informationen veröffentlichen wir unter www.Bosch-BKK.de.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen allen, dass Sie gesund bleiben

Dr. Gertrud Prinzing, Vorständin

und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bosch BKK